Frühling

Osterferienangebote

 

loaded-tantien-longboard-1.jpeg

 

 

 

Oster-Ferienprogramm 2017 des Kinderschutzbund                

Bad Münstereifel

1. Osterfereinwoche:       longboarden for respect

Anstatt verhauen – Longboard bauen!

Ein Workshop für HandwerkerInnen, die sich gerne auf Rollbrettern durch die Welt bewegen.

Mo. 10.04. – Do. 13.04.17 von 12 – 18 Uhr - um 13:30 gibt es ein gemeinsam vorbereitetes Mittagessen!

In der ersten Osterferienwoche findet im Jugendtreff „KICK“ ein 4-tägiger Longboard – Bau - Workshop Kids von 10-14 Jahren statt. (Max. 10 TN) Was muss das für ein klasse Gefühl sein, sich auf einem Brett mit anständigen Achsen und Rädern fortzubewegen, welches Du selbst geleimt, ausgesägt, geschliffen, gestaltet und zusammengefügt hast! Dieses Board ist „einmalig“, - dieser Workshop auch - denn es gibt auch ein Sicherheits – und Fahrtraining und eine Möglichkeit, sich bei der Arbeit gegenseitig respektvoll über die Schulter zu schauen und so zu akzeptieren, wie man nun mal eben ist… auch einmalig!                                                                                                                         Gefördert vom Kulturrucksack NRW                

 

2. OSTERFERIENWOCHE:

In der zweiten Osterferienwoche findet im Jugendtreff „KICK“ ein Kreativ-Angebot für Kids von 6-12 Jahren zum Thema „Frühlings-Bau-und-Bastelwoche“ statt. (Max. 14 TN)

Von Di. 18.04. – Fr. 21.04.17 von 10 – 16 Uhr

können Frühlingsdekoration, Nistkästen, kleine Gewächshäuser und vieles mehr gebastelt, gebaut und hergestellt werden. Aber auch für Bewegung ist gesorgt denn dazwischen finden Tischtennis -, Billard - oder Kickerturniere statt. Bei schönem Wetter geht es raus in die Natur um Bau - und Bastelmaterial zu sammeln oder Völkerball zu spielen. Zum Mittag gibt es ein gemeinsam gekochtes, reichhaltiges Mittagessen. Auch soll gebacken werden. Die erste Woche kann ab sofort „gebucht“ werden und kostet 40.- € Teilnahmegebühr.

Anmeldung im Jugendtreff „KICK“ bei Volker Haas, Kölner Str. 4, BaM    Tel. 02253/8780
oder über